Gut zu wissen

Wissenswertes für Sie zusammengefasst

Das Geheimnis der modernen Gewässerunterhaltung

Der Wasserverbandstag e.V. in Hannover (Dachorganisation der Gewässerunterhaltungsverbände in Niedersachsen) hat einen neuen Informationsfilm über die Gewässerunterhaltung, insbesondere in Niedersachsen, erstellt.

In dem Film wird deutlich, dass moderne Gewässerunterhaltung immer ein Abwägungsprozess zwischen der Sicherstellung des ordnungsgemäßen Wasserabflusses und der Betrachtung des Gewässers als Lebensraum für Pflanzen und Tiere ist.

Der hoch interessante Film mit dem Titel “Das Geheimnis der modernen Gewässerunterhaltung” ist zum Beispiel unter folgendem Link auf Youtube zu sehen:

EG-Wasserrahmenrichtlinie

Im Jahr 2013 wurde die Bestandsaufnahme zur Vorbereitung des nächsten Bewirtschaftungsplans, der seit Ende 2014 im Entwurf für die Öffentlichkeit ausliegt, aktualisiert. Die Anhörungsdokumente des Flussgebietes Elbe zu den internationalen und nationalen Bewirtschaftungsplänen und Maßnahmenprogrammen sowie der Umweltberichte und die Entwürfe der niedersächsischen Beiträge zu den Bewirtschaftungsplänen und Maßnahmenprogramme 2015 bis 2021 der Flussgebiete Elbe, Weser, Ems und Rhein liegen bis zum 22. Juni 2015 beim NLWKN aus und können im Internet eingesehen werden. Im Jahr 2012 wurde ein digitaler Bericht an die EU über die seit dem Jahr 2010 durchgeführten bzw. begonnenen Maßnahmen erstellt.

Klicken Sie hier, um die aktualisierten WRRL Bewirtschaftungspläne und Maßnahmenprogramme für den Zeitraum 2015 bis 2021 einzusehen