Moin, moin und herzlich Willkommen!

Moin, moin und herzlich Willkommen

Sie möchten mehr über den Unterhaltungsverband Untere Oste erfahren? Dann sind Sie hier genau richtig!

Übersichtlich und verständlich haben wir alle wichtigen Information für Sie zusammengefasst. 

Die Hauptaufgabe ist die Unterhaltung der Gewässer 2. Ordnung und deren Anlagen, damit das anfallenden Wasser schadlos in die Oste abgeleitet werden kann. Verschiedene Arten von Schöpfwerken, wobei die Hauptschöpfwerke bis zu 100.000 Liter in der Sekunde pumpen, sorgen dafür, dass Überschwemmungen möglichst verhindert werden.

Unsere Mitarbeiter des Bauhofes setzen sich täglich aufs Neue dafür ein, dass diese Schöpfwerke laufen und sich in einem tadellosen Zustand befinden. Ebenso ist es unumgänglich die Gewässer 2. Ordnung von Unkraut und Unrat zu befreien.

Während die Unterhaltungspflicht für die Gewässer erster und dritter Ordnung bei den jeweiligen Eigentümern der Gewässer liegt, müssen die Gewässer zweiter Ordnung grundsätzlich von den in Niedersachsen flächendeckend gebildeten 107 Unterhaltungsverbänden (§ 63 NWG) unterhalten werden.

Denn die Gewässer sind existenziell um den Ablauf gewährleisten zu können. Gerade in den Sommermonaten fällt daher jede Menge Arbeit für unsere Mähkolonnen an.  

 

 

Neugierig geworden? Dann klicken Sie sich durch!


Neben unserer Aufgabe erfahren Sie auch alles über die Struktur und den Aufbau des Verbandes.